Opel Kundenbeispiele - Fuhrpark digitech

PERFEKTION FÜR DIE SINNE.

digitech sorgt für Qualität beim Klang, Opel für die Qualität im Fuhrpark.

Wenn im Moskauer Bolschoi-Theater die Primaballerinen ihre Pirouetten drehen und Zuschauer in aller Welt ergriffen den Klängen von Tschaikowskys „Dornröschen“ lauschen, dann ist Qualität „made in Germany“ am Werk: Die komplette Audio-Anlage sowie die dazugehörigen Studios des Theaters haben Mitarbeiter der Firma digitech aus Patersdorf eingerichtet. Die Kundenwelt des Unternehmens ist bunt: Medien wie der BR oder der SWR verlassen sich auf die Firma mitten im Bayerischen Wald, aber auch Banken, Versicherungen und Rathäuser. Seit rund 27 Jahren steht digitech mit seinen 26 Mitarbeitern für Wertarbeit. Zum Angebot gehören komplette Studios, Schnittsysteme oder digitale Kameras und Rekorder, sogar Videoüberwachung und deren Einrichtung.

 

Nicht zu vergessen Wartung, eventuelle Reparatur und Schulung der Benutzer. Da kommen für den Kundendienst schnell 30.000 Kilometer pro Jahr zusammen. „Gerade unsere Ingenieure, die oft weite Strecken zu den Kunden auf sich nehmen, brauchen absolut zuverlässige Autos“, erklärt Firmenchefin Carmen Reitmeier. „Deshalb haben wir nach und nach unseren Fuhrpark auf Opel umgestellt.“ Projektleiter und Techniker sind neuerdings mit sieben Astra Sports Tourer, einem Astra sowie einem Movano Kastenwagen unterwegs. Der Astra Sports Tourer kam gerade recht. Besonders konnte der Kompaktkombi durch seinen großzügigen Laderaum und dessen einfache Handhabung punkten. „Und wenn wir doch einmal mehr transportieren müssen, kommt unser Movano Kastenwagen zum Einsatz“, sagt Reitmeier.

 

Für maximalen Komfort sorgen in der Astra „Sport“-Variante die Ergonomiesitze mit dem Gütesiegel der „Aktion Gesunder Rücken e.V.“. „Unsere Mitarbeiter sind sehr zufrieden mit ihren Fahrzeugen und wir finden es super, ein Unternehmen zu unterstützen, das in Deutschland produziert“, resümiert Reitmeier.