Ausbildung

AUSBILDUNG.

Kaufmännische Berufe & Logistik

Industriekaufmann/frau

Industriekaufmann/frau

Über den Beruf

Industriekaufleute haben vielseitige Aufgaben. Sie reichen vom Einkauf über Personal, Finanzen und Vertrieb bis hin zur Fertigung. Du planst, koordinierst, organisierst und behältst dabei stets den Überblick. Du verhandelst mit externen Partnern und stimmst dich intern ab. Dafür benötigst du vor allem Kommunikationsgeschick und ein gutes Zahlenverständnis.

 

Voraussetzungen:

  • Abitur

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
  • Kaiserslautern
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Weiterbildung zum/zur Industriefachwirt/in
  • Qualifikation zum/zur Fachkaufmann/frau
  • Bachelor- oder Masterstudiengang
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen.
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

Über den Beruf

Reibungsloser Materialfluss ist enorm wichtig für ein Unternehmen. Und genau deshalb braucht man qualifizierte Fachkräfte für Logistik. Du sorgst dafür, dass Waren und Güter immer zur rechten Zeit am rechten Platz sind. Zu deinen Aufgaben gehört die Beschaffung von Waren, die Warenannahme und fachgerechte Lagerung, die Qualitäts- und Quantitätskontrolle, die Auftragsvorbereitung sowie die Versandabwicklung.

 

Kommunikations- und Informationstechniken – wie das Arbeiten am PC und rechnerunterstützte Lagerverwaltung – gehören heute ebenso zum Arbeitsalltag wie der Umgang mit modernsten Regal- und Fördersystemen.

 

Voraussetzungen:

  • mind. guter Hauptschulabschluss
  • gutes Zahlenverständnis
  • Interesse an moderner Lagertechnik

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
  • Bochum
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • geprüfter Logistikmeister
  • Bachelorstudiengang
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Metalltechnik

Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/in

Über den Beruf

Industriemechaniker/innen gehören zu den meistgefragten Industriefacharbeitern.

 

Als Industriemechaniker/in sorgst du dafür, dass die Maschinen und Produktionsanlagen störungsfrei laufen. Außerdem richtest du sie ein, nimmst sie in Betrieb und wartest sie. Du montierst Einzelteile zu ganzen Baugruppen und diese Baugruppen zu Maschinen. Die fachgerechte Entsorgung von Produktionsrückständen gehört ebenfalls zu deinen vielfältigen Aufgaben. Dabei greift eins ins andere und du darfst den Blick für das Ganze nie verlieren.

 

Handwerkliches Geschick, intelligenter Umgang mit modernen Werkzeugen und Messgeräten, Genauigkeit und logisches Denken sind aufgrund der anspruchsvollen Aufgaben besonders wichtig.

 

Voraussetzungen:

  • mind. guter Hauptschulabschluss
  • technische Begabung
  • genaues, sorgfältiges Arbeiten

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
  • Kaiserlautern
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Lehrgänge der fachlichen Weiterbildung
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Industriemeister/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Zerspanungsmechaniker/in

Zerspanungsmechaniker/in

Über den Beruf

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Wo Zerspanungsmechaniker/innen ans Werk gehen, erst recht. Als Zerspanungsmechaniker/in stellst du in Einzel- und Serienfertigung Werkstücke durch Fräs-, Schleif-, Dreh- und Bohroperationen her. Dafür verwendest du konventionelle oder computergesteuerte Werkzeugmaschinen. Die Werkzeugmaschinen richtest du ein, programmierst sie und planst den Fertigungsablauf. Außerdem bist du für die Überwachung der Maschinen und Qualitätssicherung der Werkstücke zuständig.

 

Voraussetzungen:

  • mind. guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an Metallverarbeitung
  • handwerkliches Geschick
  • Ausdauer und Spaß an Detailarbeiten

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
  • Kaiserlautern
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Lehrgänge zur fachlichen Weiterbildung
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Industriemeister/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Werkzeugmechaniker/in

Werkzeugmechaniker/in

Über den Beruf

Ohne Werkzeugmechaniker/innen funktioniert in der Produktion nichts.

 

Als Werkzeugmechaniker/in bist du für die Fertigung und Bearbeitung von Werkzeugen verantwortlich. Du montierst Einzelteile zu kompletten Werkzeugen und prüfst deren Funktionsweise. Außerdem stellst du sicher, dass sie den Maß- und Qualitätsvorgaben entsprechen. Dabei müssen Toleranzen von zehntel- bis tausendstel Millimetern eingehalten werden. Auch die Instandsetzung von defekten Werkzeugen oder Werkzeugteilen gehört zu deinen Aufgaben.

 

Voraussetzungen:

  • mind. guter Hauptschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
  • Kaiserlautern
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Lehrgänge zur beruflichen Weiterbildung
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Industriemeister/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Fertigungsmechaniker/in

Fertigungsmechaniker/in

Über den Beruf

Die Produktion industrieller Serienprodukte unterliegt sehr hohen Qualitätsansprüchen. Die Technik allein reicht da nicht aus: Man braucht Mitarbeiter, die die Technik beherrschen und die Qualität sicherstellen.

 

Als Fertigungsmechaniker/in arbeitest du in der Montage und Fertigung von Serienprodukten. Du fügst Bauteile oder ganze Baugruppen zusammen. Du richtest Fertigungsanlagen ein, kontrollierst diese und sicherst die Qualität ihrer Produkte. Zusätzlich stellst du den Materialfluss in der Fertigung sicher. Zuverlässigkeit und genaues Arbeiten sind für diesen Beruf daher besonders wichtig.

 

Voraussetzungen:

  • mind. guter Hauptschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an moderner Technik

 

Ausbildungsdauer:

  • 3  Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Lehrgänge zur beruflichen Weiterbildung
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Industriemeister/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Mechatronik & Elektronik

Mechatroniker/in

Mechatroniker/in

Über den Beruf

Mechanik, Informatik und Elektronik sind bei modernen Maschinen und Produktionsanlagen häufig eng miteinander verzahnt. Dafür braucht man Mechatroniker/innen, denn sie kennen sich in allen Bereichen aus. Mechatroniker/innen vereinen ein hohes Maß an Fertigkeiten aus den Bereichen Mechanik, Informatik und Elektronik, um komplexe Maschinen und Produktionsanlagen am Laufen zu halten.

 

Als Mechatroniker/in baust, prüfst, programmierst und wartest du mechanische und elektromechanische Anlagenteile. Dazu gehören unter anderem elektrische Steuerungen, Hard- und Softwaresysteme, hydraulische und pneumatische Steuerungskomponenten sowie Systeme der Automatisierungstechnik.

 

Um es auf den Punkt zu bringen: Dieser Beruf ist etwas für Technikfreaks mit hohem Anspruch. Du solltest daher in der Lage sein, sehr komplexe Zusammenhänge zu begreifen und damit umgehen können.

 

Voraussetzungen:·        

  • mind. guter Realschulabschluss
  • gutes mathematisch-physikalisches Verständnis
  • Interesse an komplexen Aufgaben

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
  • Kaiserlautern
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Lehrgänge der fachlichen Weiterbildung
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Industriemeister/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Über den Beruf

Als Elektroniker/in bist du immer gefragt, wenn in einem Betrieb elektrische Bauteile und Anlagen zum Einsatz kommen. Diese werden von dir installiert, erweitert, geändert, gewartet und im Falle einer Störung sogar repariert. Des Weiteren nimmst du die Anlage in Betrieb, übergibst sie an die Anwender und weist die zukünftigen Nutzer in die Bedienung ein. Das Prüfen und Programmieren von Systemen und Sicherheitseinrichtungen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben.

 

Voraussetzungen:

  • mind. guter Realschulabschluss
  • gutes mathematisches und physikalisches Verständnis
  • ausgeprägtes logisches Denken

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
  • Kaiserlautern
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Lehrgänge zur beruflichen Weiterbildung
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Industriemeister/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Automobiltechnik

Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Über den Beruf

Kfz-Mechatroniker/innen sind Experten für die Wartung, Fehlerdiagnose und Reparatur von Automobilen. Dies erfolgt mit Hilfe von elektronischen und computergesteuerten Mess- und Diagnosegeräten, ohne diese eine moderne Fehleranalyse am Auto nicht mehr denkbar wäre. Auch bei der Reparatur der verschiedenen Komponenten kommen modernste Techniken zum Einsatz. Als Kfz-Mechatroniker/in bist du heute auch direkter Ansprechpartner der Kunden.

 

Voraussetzungen:   

  • mind. guter Realschulabschluss
  • Spaß an Technik
  • handwerkliche Begabung
  • gutes physikalisch-technisches Verständnis

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Industriemeister
  • Staatlich geprüfte/r Kfz-Servicetechniker/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Technische/r Modellbauer/in

Technische/r Modellbauer/in

Über den Beruf

Als Technische/r Modellbauer/in der Fachrichtung Karosserie und Produktion fertigst du die Konturen einer Karosserie oder eines Fahrzeugteils nach den Vorstellungen der Designer und Konstrukteure. Du stellst Modelle aus Kunststoff, Metall, Holz oder aus Werkstoffkombinationen her. Dazu musst du sehr genau nach den Vorgaben der Entwurfs- und Konstruktionszeichnungen arbeiten.

 

Moderne Frästechnik, manuelle Fertigkeiten und die Planung, Vorbereitung und Kontrolle des Fertigungsablaufs gehören zu deiner täglichen Arbeit. Ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen ist dabei sehr wichtig.

 

Voraussetzungen:

  • mind. guter Realschulabschluss
  • handwerkliches Geschick und technische Begabung
  • Ausdauer und Liebe zum Detail
  • genaues, sorgfältiges Arbeiten

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Lehrgänge zur beruflichen Weiterbildung
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Industriemeister/in
  • Fachhochschulreife und Studium
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Bitte lass uns deine Bewerbung ab August für das Folgejahr zukommen. Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben

Technische/r Produktdesigner/in

Technische/r Produktdesigner/in

Über den Beruf

Als Technische/r Produktdesigner/in der Fachrichtung Produktgestaltung und Konstruktion bist du am Design sowie an der Entwicklung oder Verbesserung von Gebrauchsgegenständen beteiligt.

In der Automobilindustrie können das Kunststoff- oder Blechteile sowie ganze Komponenten für ein Fahrzeug sein.

Du erstellst dreidimensionale Datenmodelle oder Produkte mithilfe eines CAD Programms und wählst dafür Werkstoffe und Fertigungstechniken aus.

 

Voraussetzungen:

  • mind. Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Physik
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen, zeichnerisches Geschick und technisches Verständnis
  • Begeisterung für die Arbeit mit CAD und Datenbanksystemen
  • Kreativität, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Sorgfältigkeit und Ausdauer bei der Produktentwicklung

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 ½ Jahre

 

Ausbildungsbeginn:

  • September

 

Standort(e):

  • Rüsselsheim
Nach der Ausbildung

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss:

  • Fachhochschulreife
  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in
  • Technische/r Betriebswirt/in
  • Studium an der Fachhochschule
  • Studium an der Universität
Deine Bewerbung
  • Zeitpunkt der Bewerbung: Über den Button ‚Online bewerben‘ kannst du deine Bewerbung einstellen. 
  • Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis

 

Noch Fragen? Hier findest du den passenden Kontakt. Wir helfen dir gerne weiter.

Online bewerben