Opel Corsa-e: Der kleine Stromer fährt und fährt und fährt

 

Zeit für den Umstieg auf Elektro: Da ist der Opel Corsa-e genau der Richtige für den Fuhrpark. Der kleine Stromer ist dank kompakter Maße von 4,06 Meter so praktisch und wendig, wie es die Kunden seit jeher vom Corsa gewohnt sind. Dazu kommt viel Fahrspaß mit Verstand: Denn 100 kW (136 PS) maximale Leistung, 260 Newtonmeter maximales Drehmoment aus dem Stand und bis zu 337 Kilometer Reichweite gemäß WLTP1 bedeuten Elektromobilität vom Feinsten ohne Reichweitenangst. Zahlreiche hochmoderne Assistenzsysteme, die in dieser Fahrzeugklasse ihresgleichen suchen, ergänzen das Angebot.

 

Der Antrieb im Corsa-e verbindet emissionsfreies Fahren mit jeder Menge Fahrspaß. Unmittelbares Ansprechverhalten, Agilität und Dynamik gehören zu seinen herausragenden Eigenschaften – sprich: Corsa-e Fahrer kommen flott vom Fleck weg. Für den Sprint von 0 auf 50 km/h braucht der Corsa-e lediglich 2,8 Sekunden, bis Tempo 100 vergehen nur 8,1 Sekunden. Darüber hinaus kann der Fahrer zwischen den drei angebotenen Fahrstufen Normal, Eco und Sport wählen. Der Sport-Modus steigert die Fahrdynamik. Die Fahrstufe „Eco“ unterstützt wiederum ein besonders effizientes Fahren. Muss der Corsa-e einmal Energie „nachtanken“, kann die 50 kWh-Batterie in 30 Minuten per Schnellladung bis zu 80 Prozent wieder aufgeladen werden.2 Egal ob Wall Box, High-Speed-Charging oder Kabellösung für die Haushaltssteckdose – der Opel Stromer ist auf alle Ladeoptionen vorbereitet und überzeugt zudem mit einer 8-Jahres-Garantie (bis 160.000 Kilometer Laufleistung) für die Batterie.

 

Dazu bietet schon das Einstiegsmodell des rundum alltagstauglichen Fünfsitzers eine umfangreiche Ausstattung: Klimatisierungsautomatik mit Fernsteuerung, elektrische Parkbremse, das schlüssellose Startsystem „Keyless Start“ sowie das Apple CarPlay und Android Auto kompatible Multimedia Radio mit 7-Zoll-Farb-Touchscreen und ein volldigitales Cockpit zählen ebenso zur Serie wie zahlreiche elektronische Assistenten. So gibt es Systeme wie den Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, den Spurhalte-Assistenten, Verkehrsschilderkennung sowie den intelligenten Geschwindigkeitsregler und -begrenzer ohne Aufpreis.

 

Erstmals kommen im Corsa optional auch der radargestützte automatische Geschwindigkeits-Assistent, der sensorgesteuerte Flankenschutz sowie der aktive Spurhalte-Assistent zum Einsatz. Ein weiteres Highlight ist das auf Wunsch erhältliche adaptive IntelliLux LED® Matrix-Licht. Die insgesamt acht LED-Elemente passen den Lichtstrahl automatisch und kontinuierlich der jeweiligen Verkehrssituation und Umgebung an – für beste Sicht, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu blenden.

 

Den Corsa-e gibt’s zum besonders attraktiven Einstiegspreis von 25.126 Euro (UPE exkl. MwSt.). Nicht umsonst wurde der aktuelle Corsa bereits von der AUTOBEST-Jury zum „Best Buy Car of Europe 2020“, also zum Auto mit dem europaweit besten Preis-Leistungs-Verhältnis gekürt. Und durch die offiziellen Fördermittel sowie die von der Bundesregierung jüngst beschlossene nochmalige Erhöhung der Prämie wird der Corsa-e nun insgesamt bis zu 9.000 Euro günstiger. 

 

 

1 Die angegebene Reichweite wurde anhand der WLTP Testverfahren bestimmt (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Die tatsächliche Reichweite kann unter Alltagsbedingungen abweichen und ist von verschiedenen Faktoren abhängig, insbesondere von persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Nutzung von Heizung und Klimaanlage sowie thermischer Vorkonditionierung.

2 Theoretischer Wert, berechnet auf der Grundlage von 337 km WLTP-Reichweite. An einer Gleichstrom-Ladestation (100 kW). Entspricht dem Laden einer leeren Batterie. Die Ladezeit kann je nach Art und Leistung der Ladestation, der Außentemperatur und der Batterietemperatur variieren.

 

Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.