Der kleine Opel ist ein Großer

„Erster Vergleich, erster Sieg. Der neue Opel Crossland X feiert auf Anhieb den ersten Erfolg in der Boom-Klasse der kleinen SUV und setzt sich gegen zwei starke Konkurrenten durch.“ So lautet unter der Zeile „Der kleine Opel ist ein Großer“ das Fazit der Experten von „Auto Bild“ (Ausgabe 32/2017). Gegen den 96 kW (130 PS)* starken Rüsselsheimer ziehen „in der Liga der kleinen Hochsitze“ der Mazda CX-3 Skyactiv-G 120 mit 88 kW (120 PS) und der Renault Captur TCe 120 mit 87 kW (118 PS) den Kürzeren.

 

* Benzinverbrauch Opel Crossland X 1.2 Direct Injection Turbo mit Start/Stop und rollwiderstandsarmen Reifen kombiniert 5,0 l/100 km, CO2-Emission kombiniert 114 g/km, Effizienzklasse B (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

 

Der deutliche Punktsieg – sowohl in der Eigenschaftswertung als auch im Preis-Leistungs-Fenster – kommt nicht von ungefähr, denn der „Opel überzeugt mit Raumkonzept, tollem Motor, Komfort und moderner Technik“. So ist das Blitz-Mobil mit 630 Millimeter Sitzhöhe „dicht an unserem Ideal“. Und: „Der Crossland ist total praktisch. Beispiel Kofferraum: Mit 410 bis 1255 Litern schluckt er am meisten. Oder Sitze hinten: Da klappt der Einstieg dank großer Türöffnungen am besten.“ Wie beim Captur ist die Rückbank verschiebbar, „aber nur beim Crossland lässt sich auch die Lehne in der Neigung verstellen. Dazu noch die AGR-Sitze … mit variabler Schenkelauflage, und du hast keine Wünsche mehr.“ Eine Zugabe gibt’s in Sachen Antrieb: „Die Elastizität von 80 bis 120 km/h ist klasse, im sechsten Gang schafft der Opel diesen Zwischenspurt in knapp über elf Sekunden. Damit ist er fünf Sekunden fixer als der Renault, sogar sechs Sekunden besser als der Mazda. Mit dem teilt er sich den niedrigsten Testverbrauch von 6,5 Litern.“

 

Dank der Summe seiner vielen Qualitäten liegt der „Opel auf Anhieb vorn“. Das führt zu der Erkenntnis: „So groß kann klein sein!“ Und auch da, wo’s nur um den Geschmack geht, bekennen die Testredakteure: „Den Opel Crossland mögen wir wegen seines Temperaments.“

 

Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagenʻ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.