Crossland X jetzt auch mit Autogas ab Werk.

Der optisch ansprechende und zugleich funktionale Opel Crossland X ist in Kürze als LPG-Variante (Liquefied Petroleum Gas) verfügbar – extra günstige Kraftstoffkosten und steuerliche Vorteile inklusive. In dem urbanen Crossover, der als das siebte Mitglied der Opel Autogas-Familie direkt im Werk entsteht, kommt der besonders effiziente, im LPG-Betrieb 55 kW (75 PS) starke 1.2 ECOTEC (Benzinbetrieb: 60 kW/81 PS) zum Einsatz. An den genügsamen Dreizylinder*, dessen extra gehärtete Ventile und Ventilsitzringe von Dauerhaltbarkeit zeugen, ist ein Fünfgang-Schaltgetriebe gekoppelt.

 

*Verbrauchs- und Emissionswerte:
LPG-Verbrauch innerorts 8,4 l/100 km, außerorts 6,0 l/100 km, kombiniert 6,9 l/100 km, 111 g/km CO2; Benzinverbrauch innerorts 6,8 l/100 km, außerorts 4,5 l/100 km, kombiniert 5,4 l/100 km, 123 g/km CO2 (jeweils gemäß VO (EG) Nr. 715/2007)1.

 

Im bivalenten Betrieb lässt sich mit dem Opel Crossland X LPG eine Distanz von bis zu 1.300 Kilometern (gemäß NEFZ) ohne Nachtanken zurücklegen. An der Zapfsäule – Deutschland verfügt mit rund 6.200 Autogas-Tankstellen über eine gute LPG-Infrastruktur – sind dann im Vergleich zu einem reinen Benziner deutlich geringere Kraftstoffpreise fällig. Davon profitieren insbesondere Vielfahrer. Zudem gewährt der deutsche Staat einen Steuerbonus für Autogas bis zum Jahr 2022. Schließlich emittieren LPG-Modelle dank des Gemischs aus Butan und Propan weniger Kohlendioxid als vergleichbare Fahrzeuge mit Diesel- oder Ottomotoren.

 

Der 36-Liter-Tank des clever konzipierten Opel Fuhrpark-Kandidaten ist in der Reserveradmulde untergebracht, so dass der Platz im Passagierabteil erhalten bleibt. Eine LED im Display weist auf den LPG-Betrieb hin. Das Signal erlischt, sobald der Benzin-Modus aktiviert wird. Auf Reisen kann sich der Crossland X-Fahrer auf die Anzeige der verbleibenden Reichweite je Kraftstoffart verlassen.

 

Der bis hin zum Müdigkeitswarner umfangreich ausgestattete Opel Crossland X bietet darüber hinaus zahlreiche sicherheits- und komfortrelevante Technologie-Optionen. Dazu gehören hochmoderne Voll-LED-Scheinwerfer, das Head-Up-Display und die 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera. Der kompakte und hochflexible Crossover mit LPG-Motor ist in Kürze als Edition zum Netto-Preis von 17.815 Euro und als INNOVATION für 18.824 Euro bestellbar.

 

 

1Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagenʻ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

Zurück zur Übersicht