ADAM erteilt BMW eine Lektion

02.02.2016

Der Rüsselsheimer Individualitätschampion zeigt dem Münchner Premium-Elektrohybriden i8, wie Spritsparen geht? Tatsächlich: Im Eco-Anzeige-Test der „auto motor und sport“ (Ausgabe 3/2016) bietet Opel die beste von fünf Lösungen. Gegen die vorbildliche Auslegung des Eco-Modus im ADAM 1.0 Turbo* müssen neben dem BMW i8 auch der Audi A6 2.0 TDI Ultra, der Hybride Lexus IS 300h und das Elektromobil Kia Soul EV klein beigeben.

 

* Benzinverbrauch Opel ADAM 1.0 ECOTEC® Direct Injection Turbo mit 85 kW (115 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe und rollwiderstandsarmen Reifen innerorts 6,1 l/100 km; außerorts 4,1 l/100 km; kombiniert 4,9 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 114 g/km, Effizienzklasse C (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

 

„Einzig der Opel überzeugt wirklich“, stellt der „ams“-Tester Marcus Peters fest. „Mit ihm lässt es sich sparen und gleichzeitig zumindest im Verkehr mitrollen.“ Dabei sind die Vorbehalte bezüglich eines Eco-Modus bei einem dreizylindrigen Kleinwagen wie dem ADAM „zunächst besonders groß.“ Doch die zur Verfügung stehenden 115 PS „schlagen sich alles andere als schlecht. Zunächst traut man der Balkenanzeige zwischen Tacho und Drehzahlmesser kaum, so viel Gas darf man geben. Deutlich mehr, als es die Eco-Fahrweise eigentlich erwarten lässt.“ Die „schlichte, gut funktionierende Lösung“ führt dazu, dass „man an der Ampel zügig vom Fleck“ kommt, „am Berg nicht hängen“ bleibt und „selbst auf der Autobahn nicht zum angehupten Hindernis wird“. Kurz und gut: „Genau so muss das sein.“

 

Vor dem Hintergrund der starken ADAM-Vorstellung richtet Peters einen Appell an die anderen Hersteller: „Legt eure Sparhilfen so aus, dass man sie auch wirklich im Alltagsverkehr nutzen kann.“ Denn der „Kleinwagen beweist, dass eine gut abgestimmte Eco-Anzeige durchaus Sparpotenzial offenlegen kann.“

 

Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.