Corsa mit neuem Sportlerherz

31.03.2015

Der Opel Corsa ist ab sofort mit einem 110 kW (150 PS) starken 1,4-Liter-Turbomotor bestellbar. Der Bestseller mit dem Sportlerherz verbindet Dynamik mit bester Alltagstauglichkeit zu attraktiven Preisen: Den Dreitürer gibt’s ab 14.605,04, den Fünftürer ab 15.235,29 Euro netto. Das neue Kraftpaket schließt die Lücke zwischen dem Einliter-Dreizylinder-Corsa und dem Topathleten der Kleinwagen-Riege Corsa OPC.

 

Kraftstoffverbrauch Opel Corsa 1.4 Turbo ecoFLEX mit 110 kW (150 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe und Start/Stop kombiniert 5,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 136-137 g/km; Effizienzklasse D (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

 

Der nach Euro-6-Norm schadstoffarme Vierzylinder vermittelt souveräne Fahrleistungen: Dank 220 Newtonmeter Drehmoment zwischen 3.000 und 4.500/min gelingt der für Überholvorgänge entscheidende Zwischenspurt von 80 auf 120 km/h im fünften Gang in nur 9,9 Sekunden. Auch 8,9 Sekunden für den Sprint von null auf Tempo 100 und 207 km/h Spitze sprechen für sich. Zumal die anderen Eckdaten stimmen: Trotz seiner erstklassigen Leistungsentfaltung benötigt der neue Corsa 1.4 Turbo ecoFLEX im kombinierten Zyklus nur 5,9 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer, in CO2 gemessen sind das 136 Gramm pro Kilometer.

 

Platz für bis zu fünf Personen und bis zu 1.120 Liter Stauraum auf gerade einmal 4,02 Metern Länge – der Corsa 1.4 Turbo besitzt die bekannten Familienstärken und ist in den Ausstattungsvarianten Color Edition und INNOVATION verfügbar. Wer die inneren Werte des 150-PS-Corsa konsequent nach außen tragen möchte, für den hält Opel das Turbo Plus Paket bereit – OPC-Optikraffinessen wie Carbon-Design-Grillspange oder Sport-Lederlenkrad inklusive.

 

Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.