Ideal für Nutzfahrzeugkunden: Opel setzt auf „Profi-Partner“

28.07.2016

Nutzfahrzeug-Spezialisten: Beim Profi-Partner gibt es Verkauf, Flottenmanagement, beste Beratung und kompetenten Service aus einer Hand.

Rüsselsheim. Opel gibt bei den leichten Nutzfahrzeugen (Light Commercial Vehicles = LCV) mächtig Gas. Der Automobilhersteller konnte im vergangenen Jahr insgesamt mehr als 100.000 Exemplare des Trios Combo, Vivaro und Movano absetzen – das sind 24 Prozent mehr als 2014. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres hat Opel die LCV-Verkäufe europaweit gegenüber 2015 nochmals um 6,4 Prozent auf 54.157 Einheiten steigern können. Um die Kasten-, Pritschenwagen, Busse und Sonderfahrzeuge gerade für mittlere Flotten noch attraktiver zu machen, setzt Opel nun in Deutschland flächendeckend auf Nutzfahrzeug-Profi-Partner. Dies sind mittlerweile mehr als 100 Top‑Händler, die den Kunden ein Rundum-sorglos-Paket bieten – Verkauf, Service, Flottenmanagement und beste Beratung aus einer Hand.

Nutzfahrzeug-Flotte: Opel Movano, Vivaro und Combo (von links, vor der neuen OPEL ARENA) glänzen mit zweijährigen Wartungsintervallen.

Ein Nutzfahrzeug-Profi-Partner hat ständig einen Bestand an Combo, Vivaro und Movano zur Verfügung, um gewerbliche Kunden schnellstmöglich zu bedienen und bei einem eventuellen Fahrzeugausfall in kürzester Zeit für Ersatz sorgen zu können. Dazu kommt ein exklusiver Verkaufsberater für Opel-Nutzfahrzeuge pro Standort. Der Profi-Partner lädt Kunden zudem regelmäßig zu Veranstaltungen ein, auf denen die jüngsten Produktentwicklungen und Services vorgestellt werden. Zusammen mit der Opel-Mobilitätsgarantie und den transparenten Finanzierungsangeboten durch die hauseigene Opel-Bank wird das Paket nun also mit dem Nutzfahrzeug-Profi-Partner komplettiert. Dazu profitieren alle Combo-, Vivaro- und Movano-Kunden von zweijährigen Wartungsintervallen mit Opel-Check-Service, welche die Unterhaltskosten planbar machen und niedrig halten.

Nutzfahrzeug-Spezialisten: Beim Profi-Partner gibt es Verkauf, Flottenmanagement, beste Beratung und kompetenten Service aus einer Hand.

„Das Opel-Händlernetz vermittelt Gewerbetreibenden nicht nur das passende Fahrzeug für jeden Zweck, sondern alle Dienstleistungen, die gebraucht werden, um wiederum deren Kunden einen perfekten Service zu bieten. Mit den Nutzfahrzeug-Profi-Partnern wird es uns noch besser gelingen, höchsten Ansprüchen von Handwerksbetrieben und Lieferdiensten zu genügen“, sagt Frank Hägele, Direktor Groß- und Gewerbekunden bei Opel.