Opel mit neuen Augen sehen: Der Opel GT Concept kommt

14.01.2016

Magisches Kürzel: Der Opel GT Concept feiert seine Weltpremiere auf dem Automobilsalon in Genf.

Rüsselsheim. Es sind nur wenige Augenblicke in einem ersten Video, die Appetit auf mehr machen: Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann kündigt den nächsten großen Wurf von Opel an – den GT Concept. Das Unternehmen zündet damit die nächste Stufe der skulpturalen Opel-Design-Philosophie. „Sie werden Opel mit neuen Augen sehen“, verspricht Dr. Neumann. Die Studie schließt an die große Tradition des Hauses an, was schon durch den Namen deutlich wird: Der Opel GT Concept kommt.

 

Im Film spiegelt sich für einen Moment ein charakteristisches, rotes Detail im Auge des Betrachters. Ein erster Ausblick auf eine zukunftsweisende Studie, die ihre Premiere auf dem Genfer Automobilsalon (3. bis 13. März) feiert. Der atemberaubende und zugleich puristische Sportwagen ist Ausdruck der kontinuierlichen Innovationskraft und des neuen Lebensgefühls von Opel. Am 21. Januar wird Dr. Neumann in einem weiteren Clip mehr vom Newcomer zeigen.