Opel - Kooperativer Studiengang Wirtschaftsinformatik

Zur Übersicht

Zurück

Erfahrungsbericht

"Vom ersten Tag an hatte ich das Gefühl, unter Kollegen zu sein."

 

 

Martin Sturm (IT-Systemkaufmann + Bachelor Wirtschaftsinformatik)

 

 

KOOPERATIVE STUDIENGÄNGE.

Kombinieren Sie Praxis und Studium

Mit den kooperativen Studiengängen absolvieren Sie neben einer Ausbildung im Unternehmen ein Studium in einer begleitenden Disziplin. Lernen Sie in der Praxis das Unternehmen und den Beruf von der Pike auf kennen. Parallel dazu vertiefen Sie im Studium Ihre Kenntnisse und knüpfen neue Kontakte.

Kooperativer Studiengang Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik). Inkl. Ausbildung zum/zur IT-Systemkaufmann/-frau

Durch die Verzahnung von Studium, Berufsausbildung und praktischer Tätigkeit in einem international tätigen Unternehmen werden Sie gezielt auf die Herausforderungen von heute vorbereitet und haben die Möglichkeit, das Erlernte zeitnah in die berufliche Praxis einzubringen. Neben Grundkenntnissen über Aufbau und Arbeitsweise von IT-Systemen, Softwareentwicklung, Rechnernetze und Datenbanken vermittelt das Studium ein solides betriebswirtschaftliches Wissen und qualifiziert den Wirtschaftsinformatiker zur erfolgreichen Projektierung und Realisierung anwendungsnaher IT-Lösungen.

Ablauf von Ausbildung und Studium:
Während den ersten 2 Jahren werden Sie im Unternehmen als Systemkaufmann/-frau ausgebildet und studieren parallel an der Hochschule Mainz Wirtschaftsinformatik. Zusätzlich erfolgt der Berufsschulunterricht in Teilzeit. Nach 2 Jahren legen Sie die IHK Prüfung zum IT-Systemkaufmann/-frau ab und konzentrieren sich im letzten halben Jahr auf Ihren Bachelor-Abschluss.

Dauer:

  • Berufsabschluss nach 2 Jahren zum IT-Systemkaufmann/-frau
  • Studienabschluss nach 3,5 Jahren zum Bachelor of Science (B.Sc.)

 

Ausbildungsberuf:
IT-Systemkaufmann/-frau

Standort/Studienort:
Rüsselsheim/Mainz

 

Weiterbildung:
Berufsintegrierter Master-Studiengang IT-Management


Weitere Informationen zum kooperativen Studiengang erhalten Sie auf den Seiten der Hochschule Mainz.


Jetzt online bewerben:
Ab sofort können Sie sich für einen kooperativen Studiengang online bewerben.