Products & Services

PERFEKT GELEAST.

Wo Service und Dienstwagen zueinander passen.

Nutzen Sie die Vorteile

Leasing als intelligente und wirtschaftliche Alternative zum Fahrzeugkauf.


Leasing macht Sinn

Leasing ist die mittel- bis langfristige Überlassung von Wirtschaftsgütern zur Nutzung gegen Entgelt. Auf Basis der individuellen Nutzungswünsche – Laufzeit und Laufleistung – wird die individuelle monatliche Leasingrate ermittelt. Für den Leasingnehmer steht nicht der Eigentumserwerb am Fahrzeug selbst, sondern vielmehr die reine Nutzung im Vordergrund.

Top-Lösung Full-Service-Leasing

Neben den bekannten leasingspezifischen bilanziellen und steuerlichen Vorteilen, die Ihnen diese Art der Fahrzeugfinanzierung bietet, können Sie Ihre Fuhrparkführung zusätzlich optimieren, indem Sie durch modular wählbare Services Ihre Prozesse verschlanken und somit Ihre Personalressourcen entlasten. Last but not least können Sie das wirtschaftliche Risiko Ihres Unternehmens hinsichtlich Zinsänderungen, Betreiber- und Verwertungsrisiken in der Fuhrparkführung durch Auslagerung reduzieren.

 

Vorteile

Höhere Liquidität
Fest kalkulier- und budgetierbare Kosten
Periodengerechte Zuordnung der Aufwendungen
Steuerliche Aspekte
Reduzierung der Risiken eines Fuhrparkbetreibers
Keine überalterten und dadurch kostenintensiven Fahrzeuge
Kostensenkung durch weniger Verwaltungsaufwand
 Erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch schlanke Administration
Höhere Mitarbeitermotivation
Fahrzeuge immer auf dem neuesten technischen Stand
Fahrzeugrückgabe
Auch am Ende eines Leasingvertrags gelten selbstverständlich die für das Opel Firmenkunden Leasing gültigen Regeln der fairen Abwicklung. Der klar reglementierte, transparente Rückgabeprozess erfolgt nach festgelegten Kriterien. So wird zum Beispiel der Fahrzeugzustand detailliert dokumentiert, unabhängige Kfz-Sachverständige nehmen eine qualifizierte Fahrzeugbewertung vor. Ein Neuzustand des Leasingfahrzeugs ist nicht gefordert, wir akzeptieren als Vertragszweck einen sachgemäßen Gebrauch.

Im Falle einer notwendigen Wiederaufbereitung wird diese so günstig wie möglich vorgenommen; Reparaturen haben Vorrang vor einem Austausch. Nach Vertragsende führen wir Ihre Fahrzeuge deutschlandweit zurück.

Wie Sie wollen – unsere Vertragspakete

Kilometervertrag
Basis dieses Vertrags ist die voraussichtliche Fahrleistung während der Vertragsdauer. Endet der Vertrag, wird das Fahrzeug zurückgegeben. Opel Firmenkunden Leasing trägt dabei das volle Verwertungsrisiko. Verrechnet werden nur die tatsächliche Kilometerzahl gegenüber der vertraglich festgelegten Fahrleistung sowie über den normalen Verschleiß hinausgehende Schäden am Fahrzeug. Nicht genutzte Kilometer werden dem Leasingnehmer erstattet, Mehrkilometer werden dem Leasingnehmer nach vorher vereinbarten Kilometersätzen in Rechnung gestellt.

Restwertvertrag
Aufgrund der zu erwartenden Kilometerleistung wird schon am Anfang der Restwert zum Laufzeitende festgelegt. Wird nach Ablauf des Vertrages beim Verkauf des Fahrzeuges ein Mehrerlös erzielt, erhält der Leasingnehmer gemäß dem Teilamortisationserlass 75 Prozent dieses Betrages. Die verbleibenden 25 Prozent können als Mehrerlösbeteiligung in einen Anschlussvertrag eingebracht werden. Ein eventueller Mindererlös wird vom Leasingnehmer ausgeglichen.

Sale und Lease Back
Opel Firmenkunden Leasing kauft die Fahrzeuge des künftigen Leasingnehmers und verleast sie anschließend an diesen zurück. Für den Kunden hat dies den Vorteil, dass sich sofort seine Liquidität erhöht. Die Fahrzeuge können wie bisher eingesetzt und die Full-Service-Leasing-Bausteine auf Basis konstanter Leasingraten genutzt werden. Nach Ablauf des Vertrages sorgt Opel Firmenkunden Leasing für die professionelle Vermarktung der Gebrauchtfahrzeuge.

Verwaltungsvertrag
Der Leasingnehmer kann auch mit selbst- oder fremdfinanzierter Flotte das breite Full-Service-Angebot von Opel Firmenkunden Leasing nutzen und so vom Outsourcing der Fahrzeugverwaltung profitieren.

Sorgenfrei unterwegs.

Die Leistungen von Full-Service-Leasing im Überblick.

Uns geht es vor allem darum, Sie zu entlasten. Mit der maßgeschneiderten Kombination unserer Serviceangebote sparen Sie Zeit, Kosten und Nerven. Sie erhalten von uns übersichtliche Berichte und reduzieren zugleich Ihren Verwaltungsaufwand.

Technik-Service

Der Technik-Service von Opel Firmenkunden Leasing umfasst die Kosten für alle von Opel vorgeschriebenen Inspektionen und Wartungsarbeiten.

Reifen-Service

Ihre Fahrzeuge sind immer optimal bereift. Denn der Reifen-Service umfasst den Ersatz abgefahrener Reifen ebenso wie den Tausch von Winter- auf Sommerreifen und umgekehrt.

Schaden-Service und GAP-Versicherung

Im Falle eines (Un-)Falles erledigt Opel Firmenkunden Leasing die komplette Schadenabwicklung.

Tank-Service

Mit den Tankkarten für die Netze von Aral/BP und Shell/Esso können Sie bargeldlos an über 10.000 Tankstellen bundesweit tanken.

Kfz-Steuer- und GEZ-Service

Für die Vertragslaufzeit übernimmt Opel Firmenkunden Leasing die Abwicklung der Kraftfahrzeugsteuer, GEZ-Gebühren und Versicherungsprämien.

Rent-Service

Opel Rent ist die Autovermietung, die es nur beim Opel Partner gibt – dafür gleich über 1.300-mal in Deutschland und rund 120-mal in Österreich.

Reporting-Service

Beim Berichtswesen bietet Ihnen Opel Firmenkunden Leasing unterschiedliche Leistungsumfänge.

VOB-Service

Falsch geparkt, zu schnell gefahren? Wir kümmern uns um die Zuordnung der Verwarnungen, Ordnungswidrigkeiten und Bußgeldbescheide zu den entsprechenden Fahrzeugen und Fahrern.

Führerscheinkontrolle

Sie ist ebenso lästig wie notwendig, die regelmäßige Kontrolle der Fahrerlaubnis der Dienstwagenfahrer. Unsere Lösung: die elektronische Führerscheinkontrolle.

Damit die Flotte effizient läuft.

Wir optimieren Ihren Fuhrpark.

Unser Anspruch für Sie: Beratung und Service auf Augenhöhe. Nutzen Sie die Fuhrparkkompetenz von Opel Firmenkunden Leasing und optimieren Sie gemeinsam mit unseren Spezialisten Ihr Fuhrparkkonzept. Neben wirtschaftlichen Aspekten stehen Prozesssicherheit und die Zufriedenheit Ihrer Fahrzeugnutzer im Fokus unserer Beratungsleistungen. Unser Außendienst ist immer in Ihrer Nähe und garantiert eine individuelle Betreuung – wir unterstützen Sie bei:
der Entwicklung Ihrer individuellen Car Policy nach wirtschaftlichen, Umwelt- und Motivationsaspekten
der Kostenoptimierung Ihres Fuhrparks nach TCO-Analysen
der Kostenoptimierung Ihres Fuhrparks nach TCO-Analysen
Prozessoptimierungen
Wirtschaftlichkeitsanalysen
der Kostenkontrolle durch umfassende Reportingmöglichkeiten, die für höchste Transparenz im Fuhrpark sorgen
der Entwicklung einer nachhaltigen und langfristigen Strategie für den Gesamtfuhrpark
internationalen Flottenlösungen
Fragen zu Sale und Lease Back
 der Entscheidung zwischen Kauf oder Leasing
Management der Leasingflotte
Durchführung von Leasingausschreibungen