zurück
  • Mit den fairen und flexiblen Versicherungsangeboten der Opel Financial Services sind Sie jederzeit sorgenfrei unterwegs

    OPEL VERSICHERUNGSPRODUKTE – IHRE VORTEILE:

    • Schutz für Sie und Ihre Familie zu günstigen Konditionen
    • Rundumabsicherung bei Arbeitslosigkeit und im Krankheits- oder Todesfall
    • Keine Gesundheitsfragen bei Abschluss notwendig
    • Differenz-Kaskoversicherung schützt bei Totalverlust (Diebstahl oder Totalschaden)
weiter

SICHERHEIT RUNDUM BEI
FINANZIERUNG UND LEASING.

Mit den fairen und flexiblen Versicherungsangeboten der Opel Financial Services sind Sie jederzeit sorgenfrei unterwegs.

RESTKREDIT- UND LEASINGRATENVERSICHERUNG.

Niemand denkt daran – und doch passiert es jeden Tag und überall. Eine Insolvenz und damit eine unverschuldete Arbeitslosigkeit, eine schwere Krankheit oder ein Todesfall in der Familie hindert Sie daran, Ihre Finanzierungs- oder Leasingraten weiterzubezahlen. Davor schützt Sie die Restkredit- oder Leasingratenversicherung. Damit Sie auch im Fall der Fälle Ihren Opel ohne wirtschaftliche Sorgen weiterfahren können.

SORGLOS MIT DEM PLUS-PAKET UNTERWEGS*

 

Im Falle der ARBEITSLOSIGKEIT…

 

  • Zahlung der monatlich fälligen Kredit- oder Leasingraten durch die Versicherung nach Ablauf einer leistungsfreien Karenzzeit von nur 30 Tagen
  • Zahlung ggf. bis zu 12 Monate je Versicherungsfall und von max. 2.500 € im Monat
  • Ausgenommen von dieser Leistung sind Sondervereinbarungen, beispielsweise eine höhere Schlussrate bei der Finanzierung oder ein Restwert beim Leasing
  • Mehrfachleistungen möglich
  • Assistance Paket mit Beratungsleistungen bereits bei drohendem Arbeitsplatzverlust, z. B. Check des Arbeitszeugnisses und der Bewerbungsunterlagen sowie juristische Erstberatung

 

Bei Eintritt einer SCHWEREN KRANKHEIT…

 

  • Für Selbstständige
  • Zahlung der am Tag der Erstdiagnose offenen Kredit- oder Leasingraten durch die Versicherung
  • Bei Finanzierungen zusätzliche Zahlung einer vereinbarten erhöhten Schlussrate

DER BASIS-SCHUTZ BEI KRANKHEIT UND UNFALL*

 

Bei ARBEITSUNFÄHIGKEIT…

 

  • Zahlung der monatlich fälligen Kredit- oder Leasingraten durch die Versicherung nach Ablauf von nur sechs Wochen
  • Zahlung je Versicherungsfall bis zu 24 Monate und max. 2.500 € im Monat
  • Ausgenommen von dieser Leistung sind Sondervereinbarungen, beispielsweise eine höhere Schlussrate bei der Finanzierung oder ein Restwert beim Leasing
  • Mehrfachleistungen möglich

 

Bei Feststellung der ERWERBSUNFÄHIGKEIT…

 

  • Zahlung der offenen Kredit- oder Leasingraten durch die Versicherung nach Ablauf einer leistungsfreien Karenzzeit von nur sechs Wochen. Stichtag ist das im Rentenbescheid genannte Verrentungsdatum
  • Bei Finanzierungen zusätzliche Übernahme einer vereinbarten erhöhten Schlussrate

DIFFERENZKASKOVERSICHERUNG (GAP).

In Deutschland kommt es in jedem Jahr zu 500.000 Totalschäden – die Hälfte davon ohne Verschulden des Geschädigten. Außerdem werden ca. 47.000 Fahrzeuge gestohlen. Da heute die meisten Neufahrzeuge finanziert oder geleast werden, kann ein solcher Totalverlust tatsächlich ein erhebliches finanzielles Risiko darstellen. Im Schadenfall ersetzt die Kfz-Versicherung in der Regel nur den Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs zum Zeitpunkt des Totalschadens oder Verlusts.

 

Die Differenzkaskoversicherung schützt Sie, je nach gewählter Deckung (Top- oder Basisdeckung), vor diesem Risiko. Damit Sie sich neben dem ärgerlichen Verlust Ihres Fahrzeugs nicht auch noch Gedanken über die finanziellen Folgen machen müssen.

Eine ausführliche Beratung sowie ein individuelles Angebot erhalten Sie bei Ihrem Opel Partner.